Besuch im Biologiezentrum Gut Bustedt

Am 8. März 2017 besuchten drei Klassen unserer Schule das Biologiezentrum Gut Bustedt. Es wurden Vögel beobachtet und Futterglocken hergestellt. Eine Klasse bastelte Nistkästen aus Holz und bei einer „Entdeckertour“ in den nahegelegenen Wald konnten die Kinder viel sehen, lernen und erfahren. Trotz des noch nicht sehr frühlingshaften Wetters haben alle Kinder einen spannenden Vormittag in Bustedt verbracht.

Bustedt 1Bustedt 2

Bustedt 3Bustedt 4

 

Die Karnevalsfeier in der Schule 2017

Am Freitag, den 24. Februar 2016 fand unsere diesjährige Karnevalsfeier in der Grundschule statt. Es wurde in allen Klassenräumen gemeinsam geschmückt, gespielt, gebastelt, getanzt, gesungen, gefrühstückt und die tollen Kostüme vorgeführt. Anschließend ging es dieses Jahr mit der ganzen Schule in die „Bünder Lichtspiele“. Dort haben wir uns gemeinsam den Film „Sing“ angesehen. Alle Kinder und die Lehrerinnen und Lehrer hatten sehr viel Spaß und es war ein toller und abwechslungsreicher Vormittag. Nach dem Unterricht ging die Karnevalsfeier in der offenen Ganztagsschule und in der Betreuung noch weiter.

Karneval 2017 aKarneval 2017b

Mein Körper gehört mir 2017

Alle zwei Jahre findet an der Grundschule Bünde-Mitte das Projekt „Mein Körper gehört mir" von der theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück statt. Zwei Theaterpädagogen spielen den Kindern Alltagsszenen vor, in denen die körperlichen Grenzen der Kinder überschritten werden und diskutieren anschließend mit den Dritt- und Viertklässlern über Verhaltensmöglichkeiten. Unsere Schülerinnen und Schüler lernen, alltägliche Situationen von sexuellen Übergriffen durch Personen zu erkennen und erhalten Ratschläge, wie sie diese verhindern und bei wem sie sich Hilfe holen können.

Es ist immer gut, sich folgende drei Fragen zu stellen, um herauszufinden, ob ich mit jemanden mitgehen kann oder auch nicht:

1. Habe ich ein Ja- oder Nein-Gefühl?
2. Weiß jemand wo ich bin?
3. Bekomme ich Hilfe, wenn ich sie brauche?

Und wenn ich nun auf eine dieser drei Fragen mit "Nein" antworte, dann habe ich auch das Recht "Nein" zu sagen und gehe zu einem Menschen meines Vertrauens und erzähle es ihm.

Im Februar und März 2017 finden die Aufführungen für die 3. und 4. Schuljahre jeweils an drei Tagen statt.

Mein Körper gehört mir 2017 aMein Körper gehört mir 2017 b

Mein Körper gehört mir 2017cMein Körper gehört mir 2017d

Die Zahnprophylaxe für die 1. Klassen

Für die ersten Klassen fand wie bereits in den letzten Jahren an unserer Grundschule  in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Zahngesundheit  im Rahmen des Unterrichts am 30. und 31. Januar 2017 die zahnprophylaktische Maßnahme "Gesund beginnt im Mund" statt.

Alle Schülerinnen und Schüler erhielten wieder in einer Doppelstunde an verschiedenen Stationen mit anschaulichen Experimenten und Mitmachaktionen viele neue Informationen und Anregungen. Sie erfuhren wie sie sich gesund ernähren und ihre Zähne pflegen müssen, damit sie Karies vermeiden können, sodass der Zahnarzt nicht bohren muss!

Zahnprophylaxe 2017 1aZahnprophylaxe 2017 1b

Zahnprophylaxe 2017 1cZahnprophylaxe 2017 1d

Der Adventsgottesdienst 2016

Am 19. Dezember 2016 feierte die Grundschule Bünde-Mitte in der Kirche "St Josef" ihren diesjährigen vorweihnachtlichen Schulgottesdienst zum Thema „Licht in der Dunkelheit“.

Nach dem Orgelvorspiel, einer Begrüßung und einem Gebet sangen wir gemeinsam das Lied "Dicke rote Kerzen". Anschließend gab es von den Viertklässlern eine Meditation, in der der „Dunkelheit“ das „Licht“ gegenübergestellt und die vier Kerzen am Adventskranz angezündet wurden. Die Drittklässler führten ein Sprechspiel zum Thema "Licht" auf. Wir sangen das Lied: „Wir sagen euch an den lieben Advent“ In der Ansprache von Herrn Martinschledde wurde das Thema „Licht“ mit der Weihnachtsgeschichte in Verbindung gesetzt. Wir sangen „Gottes Wort ist wie Licht in der Nacht“.

Nach dem Vaterunser berichtete Pastor Willmer von dem Friedenslicht aus Bethlehem. Jedes Jahr entzündet ein Kind das Friedenslicht an der Flamme der Geburtsgrotte Christi in Betlehem. Das Friedenslicht wird in Deutschland ab dem 3. Advent im Rahmen einer Lichtstafette an über 500 Orten an viele Menschen weitergegeben. Für jede Klasse wurde ein Friedenslicht entzündet, das stellvertretend die Klassenlehrer erhielten. Gemeinsam sangen wir "1, 2, 3, 4, Weihnachten steht vor der Tür".

Nach dem Segen sangen wir zum Abschluss „Ein Licht geht uns auf“. Die Friedenslichter wurden anschließend in den Klassen von den Kindern bestaunt und erinnerten sie an den Gottesdienst und seine Botschaft.

Das Kollegium der Grundschule Bünde-Mitte wünscht allen Schülern und Eltern ein gesegnetes Weihnachtsfest

Adventsgottesdienst 2016 aAdventsgottesdienst 2016 b

Terminkalender

Schulobst NRW RGB klein

kitaundco klein

 

Grundschule Bünde-Mitte

 
Haßkampstr. 42-50
32257 Bünde
Tel. 05223 14273