Das Gewaltpräventionsprojekt

GewaltpräventionsprojektAm Montag und Dienstag, den 13. und 14. März 2012 fand das diesjährige Gewaltpräventionsprojekt für die Viertklässler statt. Der Konflikttrainer Manfred Kapusta gab den Schülerinnen und Schülern Hilfestellungen und vermittelte ihnen Wissen, wie sie sich in Konflikt- und Gewaltsituationen sicher verhalten können. Die Kinder lernten u. a. Elemente der Selbstbehauptung kennen und konnten über persönliche Erlebnisse, Ängste und Schwierigkeiten berichten. Ziel des Projektes ist es, dass die Schülerinnen und Schüler bedrohliche und gewalttätige Situationen rechtzeitig erkennen und diese angemessen und effektiv durch Kommunikation und Taktik vermeiden.

Die Karnevalsfeier

Karneval1Am Rosenmontag 2012 feierten die Schülerinnen und Schüler Karneval in der Schule. In den einzelnen Klassen wurde gespielt, gebastelt, geschminkt und gemeinsam gefrühstückt. Eine Stunde verbrachte jede Klasse in der Sporthalle. Die Sportlehrerinnen hatten sich viele tolle Spiele für die Kinder überlegt. Nachmittags ging die Feier im offenen Ganztag weiter.

Teamtraining für Schülerinnen und Schüler

MethodentrainingswocheIn der Woche vom 13. bis 17. Februar 2012 konnten die Schülerinnen und Schüler erfahren, dass es sich in Teams sehr gut lernen lässt. Seit 2009 bildet sich das Lehrerkollegium einmal jährlich eine gesamte Woche fort, um die Kinder in ihrer Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz zu stärken. Das am Nachmittag erworbene Wissen wird morgens an die Schülerinnen und Schüler im Unterricht in sogenannten Trainingsspiralen weitergegeben. Viele Ideen für eine effektive Partner- und Gruppenarbeit wurden mit den Kindern während der Woche erprobt und trainiert, um sie auf dem Weg zu eigenständigen Lernern weiter zu fördern.

Die Weihnachtsaufführung

Am Mittwoch, den 21. Dezember 2011 fanden die diesjährigen Weihnachtsaufführungen der Theater-AG, des Schulchores und der Instrumental-AG im Forum statt. Auf dem Programm stand das Musical "Unter einer Decke". Am Heiligen Abend schicken der Weihnachtsmann und die Weihnachtsfrau ihren kleinsten Wichtel durch den winterlichen Wald, um noch ein letztes Geschenk - eine große, warme Decke - abzuliefern. Alle Mitwirkenden präsentierten das tolle Ergebnis der wochenlangen Proben ihren Mitschülern und Eltern in zwei Vorstellungen.

Theater-AGTheater-AG1

Erste Hilfe Kurs für Kinder

1. Hilfe KursIn Zusammenarbeit mit dem DRK (Deutsches Rotes Kreuz) fand ein Erste Hilfe Kurs im Rahmen des Unterrichts statt. Herr Kampeter führte die Dritt- und Viertklässler spielend an das Thema "Erste Hilfe" heran. Die Kinder lernten an diesem Vormittag wichtige Grundregeln, wie man Verletzten hilft. Die Schülerinnen und Schüler erfuhren in diesem Kurs z. B., wo sie in einem Notfall anrufen und welche Angaben sie bei einem solchen Anruf machen sollen. Sie erlernten außerdem das Anlegen von kleinen Verbänden.

kitaundco klein

Schulobst NRW RGB klein

 

Grundschule Bünde-Mitte

 
Haßkampstr. 42-50
32257 Bünde
Tel. 05223 14273